Kommunikation und Verbundenheit

Ab Juli 2018 bieten wir Kurse im körpersprachlichen Longieren an

 

Körpersprachliches Longieren mit Hund, bedeutet Kommunikationstraining sowohl für den Menschen, als auch für den Hund!

 

Das Longieren des Hundes ist eine außergewöhnliche Möglichkeit die Kommunikation und Verbundenheit

zwischen Mensch und Hund herzustellen, zu verbessern und zu festigen. Das gesamte Training erfolgt ohne Futter, der körpersprachlich klar und eindeutig agierende Mensch ist die Motivation für den Hund. Mensch und Hund werden bei dieser gemeinsamen Aktivität, sowohl physisch als auch psychisch gefordert. So lernt der Mensch seinen Hund allein über Körpersprache aus der Distanz zu lenken. Diese feine Kommunikation wirkt sich förderlich auf den gesamten Alltag aus, denn der Hund wird seinen Fokus auf den Menschen verstärken und so aus der Entfernung beeinflussbar sein.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GEhorsam

Anrufen

E-Mail

Anfahrt